Einfach einladend anders – der behindertengerechte Paravan Umbau Peugeot Traveller

Unser neuer PARAVAN Peugeot Traveller ist „trés chic“ geworden, finden Sie nicht auch? Das Beste daran ist, dass es alles besitzt, was man sich von einem behindertengerechten Fahrzeugumbau von PARAVAN erwartet.

Unsere Ingenieure und Techniker haben den Fahrzeugboden um 15cm tiefergelegt und somit eine Barrierefreiheit von der A-Säule bis zur C-Säule geschaffen. Selbst große Personen im Elektrorollstuhl kommen so über den PARAVAN Kassettenlift bequem ins Fahrzeug und können auf die Fahrer- bzw. Beifahrerseite rollen. Die Kopffreiheit wächst im Innenraum auf satte 145cm. Durch die Innenbreite von 141cm lässt es sich mit dem Rollstuhl sehr angenehm rangieren. Für die Sicherheit ist selbstverständlich ebenfalls gesorgt. Eine neue modifizierte Dockingstation, welche fest mit dem Fahrzeugboden verbunden ist garantiert eine sichere Fahrt.

Unsere PARAVAN Techniker passen jeden behindertengerechten Peugeot Traveller individuell und hautnah auf die Bedürfnisse des jeweiligen Krankheitsbildes an. Sie wählen einfach, ob Sie die sekundären Fahrzeugfunktionen wie Blinker, Fensterheber oder das Licht über das PARAVAN Touch-System, ein 7 Zoll Touch-Display am Armaturenbrett bzw. der PARAVAN Touch-App auf dem Smartphone bedienen oder dazu lieber die optionale PARAVAN Sprachsteuerung Voice Control nutzen wollen. Sie bevorzugen die Umsetzung vom Rollstuhl auf den Fahrersitz? Das ermöglicht Ihnen der neue PARAVAN Umbau, nämlich die Integration der multifunktionalen PARAVAN Transferkonsole.

Das Fahrzeug kann über verschiedene Handbediengeräte sowie das voll digitale und ausfallsichere Fahr- und Lenksystem Space-Drive (ein sog. Drive-By-Wire System) bedient werden. Bei diesem High-Tech-System mit aktiver Redundanz bedient der Fahrer Gaspedal, Bremse und Lenkung des Fahrzeugs wahlweise über einen ergonomischen Joystick, einem Minilenkrad oder einem Gas- Bremsschieber.

Unsere Mobilitätsberater informieren Sie gerne.

Ein Umbau mit zahlreichen Sitzvarianten: Die Bestuhlungsmöglichkeiten für das Behindertenfahrzeug PARAVAN Peugeot Traveller

Flexibel nach Ihren Wünschen im barrierefreien Innenraum von der A-Säule bis zur B-Säule. Das innovative Sitzkonzept im behindertengerechten PARAVAN Umbau sucht seinesgleichen. Wir bieten Ihnen zahlreiche Bestuhlungsmöglichkeiten im Peugeot Traveller für Menschen mit als auch ohne Bewegungseinschränkung. Sowohl als Selbstfahrer oder Beifahrer im Cockpitbereich als auch als Mitfahrlösung im mittleren Fahrzeugbereich.

Unsere behindertengerechten Fahrzeugumbauten lassen alle Möglichkeiten offen.

Abmessungen PARAVAN Peugeot Traveller

Angabe: Maße in mm:
Einfahrtshöhe: max. 1310 mm**
Innenhöhe: max. 1450 mm
Innenbreite: max. 1410 mm
Rampenbreite: 790 mm
Sichthöhe: 1320 mm
Rampenlänge: 1140 mm*

*   mit Paravan Kassettenlift Standard-Plattform
** Optional. Standardhöhe 1285 mm

HINWEIS: Nach dem Umbau können sich Maß- und Verbrauchsangaben des Originalherstellers ändern. Abbildungen können Sonderausstattungen enthalten.